GdeWappen

Dellach
im Drautal

Aktuelles

Ski-Tag

Am Mittwoch durften wir bei guten Schneeverhältnissen und schönem Wetter ein paar herrliche Stunden beim Skilift in Rietschach erleben.  Fast alle Kinder unserer Schule waren mit dabei.  

Vielen Dank an die Gemeinde Dellach, die Begleitpersonen und die Damen der Verpflegung, die alle zum Gelingen eines tollen Vormittags auf der Piste beigetragen haben.

Eine Gruppe von Menschen, die auf dem Schnee Ski fahren

Eine Gruppe von Menschen, die auf dem Schnee Ski fahren

Skisicherheits-Workshop
 
Die Kinder der 2. und 3. Klasse haben erfolgreich am AUVA-Skisicherheits-Workshop teilgenommen und alle SchülerInnen sind nun ein kleiner Pistenprofis. Mit Ihrem neuen Wissen über die richtige Vorbereitung auf den Wintersport, die sichere Skiausrüstung und das richtige Verhalten auf der Piste steht nun einem tollen Wintersporterlebnis nichts mehr im Wege.

Eine Gruppe von Kindern posiert für ein Foto

Zahnfee

Was macht eigentlich ein Zahnarzt? Wie und wie oft putze ich die Zähne? Diese Fragen wurden unseren SchülerInnenauf spielerische und unterhaltsame Art und Weise von der Zahnfee beantwortet. Mit viel Wissen und einer nagelneuen Zahnbürste endete für unsere Kinder eine lustige Stunde zum Thema Zahnpflege.

Eine Gruppe von Kindern posiert für ein Foto

Turnstunde im Freien

Das schöne Herbstwetter nutzten wir heute noch einmal für eine Turnstunde im Freien aus. Bewegung und Sport in frischer Luft macht den meisten Kindern Spaß. Der Wald bietet einen interessanten Spielraum und fördert die Fantasie.

Turnen im Freien

Turnen im Freien

Musical in Lienz
 
Die gesamte Schule fuhr mit dem Bus zum Stadtsaal Lienz, um dort das Musical „Alice im Wunderland“ zu besuchen. Das phantastische Bühnenbild, die tollen Schauspieler und TänzerInnen und vor allem die tollen Lieder rissen alle Kinder mit. Noch am Tag danach hörte man unsere SchülerInnen die Lieder singen.

Musical in Lienz

Herbstzeit - Kürbiszeit 
 
Die 1. Klasse bekam Besuch von der Bildungsreferentin Anneliese Pscharzer. Heuer erzählte sie den Kinder viel Interessantes rund um den Kürbis. Frau Pscharzer brachte auch einen Riesenkürbis mit, den sie aufteilte und den Kindern mit nach Hause gab. Eine sehr schmackhafte Kürbiscremesuppe mit Kürbiskernen durfte von den Kindern und den Lehrern verkostet werden.

Herbst


Bibliothek der MS Dellach
 
Vielen lieben Dank an Frau Nußbaumer und Frau Pirker, die auch heuer wieder unseren Kindern jede Woche das Lesen schmackhaft machen! Die SchülerInnen haben jedes mal großen Spaß und borgen fleißig Lesestoff für zuhause aus.

Bibliothek


Mozart-Ensemble
 
Unsere SchülerInnen zeigten heute beim Theaterstück Pinocchio großes schauspielerisches Talent. Sowohl das Publikum als auch die Schauspieler selbst amüsierten sich prächtig!

Theater

Theater


10. Oktober

 In Gedenken an die Volksabstimmung 1920 kamen wir zu einer kurzen Feier mit Gedichten, Geschichten und dem Heimatlied zusammen. Als Höhepunkt durfte eine Schülerin die Kärntner Fahne hissen.

10. oktober

10. oktober

Wieder in der Schule
 
Nach den wohlverdienten Ferien sind wir wieder im Schulalltag angekommen. Die erste Woche war sehr ereignisreich mit einem Gottesdienst und dem ersten Wandertag. Den Erstklässern wünschen wir alles Gute für das Schuljahr und allen anderen Kindern ein tolles und lehrreiches Jahr.

Wandertag2


Wandertag1


Schöne Ferien

Sporttag 

Von 09.00 bis 12.20 Uhr veranstalteten wir heute ein Sportfest. Alle Kinder durchliefen 8 Stationen mit Bravour und viel Kondition. Dosen werfen, Hindernislauf, Sack hüpfen, Wasser pumpen und einige Geschicklichkeitsspiele waren gefragt. Ein Eis und eine Urkunde bildeten den gelungenen Abschluss eines gelungenen Festes. Danke an alle, die sich Zeit nahmen und mit kreativen Gedanken die Stationen betreuten.

Sporttag


Wandertag nach Irschen
Nach einem anstrengenden Marsch über den Suppersberg kamen wir in Irschen bei der Baierle Mühle erschöpft aber neugierig an. Dort lernten wir Getreidesorten kennen, konnten erleben, wie Mehl gemahlen wird und bastelten ein Wasserrad. Als Abschluss durften wir noch ein Butterbrot mit Schnittlauch und einen selbstgemachten Ribiselsaft genießen. Vielen Dank an das Team der Gemeinde Irschen für den tollen Vormittag.

Wandertag


Besuch der zukünftigen Erstklässler
Voller Neugierde und Vorfreude besuchten uns die zukünftigen Teferlklassler, um in allen Klassen Schulluft zu schnuppern. Mit viel Begeisterung und motiviert wurde gemeinsam mit den SchülerInnen und LehrerInnen gebastelt, gesungen, getanzt und gespielt. Wir freuen uns schon auf den Herbst, wenn die neue 1. Klasse zu uns kommt.

Besuch zukünftige Erstklassler


Radfahrprüfung 4. Klasse
Alle SchülerInnen der 4. Klasse sind stolze Besitzer des Radfahrausweises, das viele Lernen und Üben hat sich bezahlt gemacht. Wir wünschen den Kindern allzeit gute und unfallffreie Fahrt.

Radfahrprüfung

Ausflug nach Klagenfurt

Von Montag, 12. 06. bis Mittwoch, 14.06. besuchten die Schüler der 4. Klasse unsere Landeshauptstadt. Voll gepackt mit neuen Eindrücken kamen wir wieder zuhause an - was den Kindern wohl am besten gefiel? Schwer zu sagen, denn vom Lakeside Park bis zum Landesarchiv, von der Berufsfeuerwehr bis Minimundus, von Hochosterwitz bis zum Museum Moderner Kunst waren viele spannende, neue und interessante Dinge dabei. Wie sagt man so schön: Wenn einer eine Reise tut, dann kann er etwas erzählen!

Minimundus

Kindersicherheitsolympiade

Gemeinsam mit der Volksschule Greifenburg fuhr die 4. Klasse zur Kindersicherheitsolympiade nach Gmünd. Wir haben uns gut auf diesen Bewerb vorbereitet. Nach der Eröffnungszeremonie gingen die Wettbewerbe los. Es machte den 17 Kindern viel Spaß beim Safety-Spiel als Lebensretter, die entscheidenden Fragen beantworten zu können. Beim Radbewerb wurden die Geschicklichkeit und die Schnelligkeit unter Beweis gestellt. Unsere Jungfeuerwehrmänner zeigten ihr Können bei einem Löschbewerb und den Abschluss bildete das große Würfelpuzzle mit den Gefahrensymbolen. Zu Mittag traten wir mit neuen T-Shirts, Kappen und Gutscheinen für die ganze Klasse als 5. von 12 teilnehmenden Schulen zufrieden die Heimreise an. Danke an dieser Stelle unserer Gemeinde, die die Buskosten übernommen hat.

Sicherheitsolympiade
Teddyambulanz
 
Große Aufregung herrschte bei den Kindern der 1. und 2. Klasse, als sie ihre verletzten Kuscheltiere zu den Kuscheltierärzten bringen durften. Nach einer Untersuchung und einem Röntgenbild wurden die Lieblingstiere der SchülerInnen verbunden und bekamen eine passende Medizin, sodass es den Plüschkameraden bald wieder gut gehen wird.  Außerdem durften alle ein Rettungsauto anschauen und auf der Trage und dem Krankensessel Platz nehmen und das Martinshorn einschalten. Vielen Dank an die MitarbeiterInnen des Roten Kreuzes, die unseren Kleinsten einen aufregenden Vormittag bescherten.

Teddybärenambulanz

Teddybärenambulanz

Besuch der FF Dellach/Drau
 
Am vergangenem Freitag besuchten die 1., 2. und 3. Klasse das Feuerwehrhaus in Dellach. Zwei interessante Stunden lang durften die Kinder mit den Schläuchen und der Spritze einen angenommenen Brand löschen, mit der Bergeschere einen Kotflügel zerschneiden, mit dem Feuerwehrauto mitfahren, die Uniform der Jugendfeuerwehr anziehen, mit der Tragebahre einen Verletzten tragen und die Atemschutzausrüstung ausprobieren. Nach einer gesanglichen Darbietung der 2. Klasse bekamen noch alle Kinder Jause und Getränk und eine Tasche überreicht. Herzlichen Danke an alle Feuerwehrmänner für diese tollen Vorführungen und den spannenden Vormittag. Als Krönung wurden wir aufgrund des Regenwetters mit den Feuerwehrautos noch zum Schulhaus zurückgefahren.

Besuch bei der FeuerwehrBesuch bei der Feuerwehr

Bericht der Feuerwehr

Besuch der Zahnfee
Was ist Karies und wie kann ich meine Zähne gesund erhalten? Wie benutzt man eigentlich Zahnseide richtig? Diese und weitere Fragen beantwortete die Zahnfee unseren SchülerInnen, die alle Tipps vor Ort in die Praxis umsetzen konnten. Wie immer machte dieser Workshop unseren Kindern großen Spaß und stärkte erneut das Bewusstsein für die Zahnpflege.

Besuch der Zahnfee


Workshop Abfallwirtschaftsverband

Als wahre Mülltrennungsprofis erwiesen sich unsere SchülerInnen beim Workshop des Abfallwirtschaftsverbundes. Mit großem Eifer trennten und sortierten unsere Kinder Abfälle und erfuhren allerhand Wissenswertes zum Thema. Die Zukunft unserer Umwelt liegt bei unseren Kindern in guten Händen!

Workshop AWV

Gratulation

Celine Oberdorfer, Schülerin der 4. Klasse, nahm am Bezirksschulschitag am Goldeck teil. Sie belegte beim Rennen in ihrer Altersklasse den 8. Platz. Wir gratulieren zu dieser guten Leistung, die ihr am 07. Februar 2023 geglückt ist!

Kind auf SkiernZwa Brettln a gführiga Schnee
 
Bereits zum zweiten Mal durften wir heuer bei Kaiserwetter beim Rietschacher Lift einen Schulschitag durchführen. Im Namen aller LehrerInnen und SchülerInnen an alle MitarbeiterInnen der Gemeinde Dellach und die Eltern, die zum Gelingen der tollen Schitage beigetragen haben.

Skiausflug

Man wächst mit seinen Aufgaben.. 

Trotz kranker Lehrer und Kinder ist es uns geglückt und wir haben gemeinsam die Krippen für alle fertig gebastelt, Lieder gesungen, Arbeitsblätter ausgefüllt und einige durften länger als vorgesehen in der Bibliothek bleiben. Zusammenhalten, an einem Strang ziehen und sich gegenseitig helfen. Das durften wir im Lehrerteam und unter den Schülern und Schülerinnen erleben. Und dafür bin ich sehr dankbar, jetzt ist Weihnachten wirklich nicht mehr weit!

Krippengestaltung

Theaterbesuch 

Am 01. Dezember besuchten wir das "Theater mit Horizont" im Stadtsaal in Lienz. Gespielt wurde das Märchen "Die Schneekönigin" von Hans Christian Andersen. Die kleine Gerda macht sich auf die Suche nach ihrem Freund Kay. Ein tolles, musikalisches Abenteuer mit temporeicher Musik und der schönen Schlussfolgerung, dass mit der Kraft der Liebe und der Freundschaft alles zu schaffen ist.

Theaterbesuch


Bibliothekstag

Die Mittwoche sind besondere Tage, denn wir dürfen in die Bibliothek. Jede Woche wird eine andere Klasse mit spannenden Aufgaben, berührenden Geschichten oder interessanten Arbeitsaufträgen von Frau Pirker und Frau Nußbaumer in die Welt des Lesens eingeführt - unser herzliches Danke dafür!

Bibliothekstage


Tag des Apfels

Am 11.11. ist der Tag des Apfels. Heuer war es der Tag der vielen Äpfel und der vielen Apfelsorten. Herr Manfred Gartner hat alle Kinder der Volksschule eingeladen und wir erfuhren, dass es weit mehr Apfelsorten gibt, als man annehmen möchte. Viele davon waren ausgestellt und einige durften auch gekostet werden. Apfelchips schmecken sehr lecker und sind sehr gesund! Danke für den informativen Vormittag!

Tag des Apfels

Weltspartag

In der Weltsparwoche statten die 1. und die 3. Klasse der Raika Dellach einen Besuch ab. Vielen Dank an das Team für die tollen Eindrücke und die gesunde Jause. 

Raiffeinsbank

Kartoffel

Als „gesunde Schule“ erhalten wir jedes Jahr Besuch von der Seminarbäuerin Annelies Pschartzer. Zum Thema Kartoffel wussten die Erstklässer allerhand zu erzählen und erfuhren viel Neues. Als Abschluss freuten sich die Kinder über eine schmackhafte Kostprobe.

Besuch der Seminarbäuerin


Start mit 20 Schulanfängern

Nach den Sommerferien freuten sich besonders die Kleinsten auf den Schulstart. Zwanzig Kinder lernen seit  September für die Schule und das Leben und bereichern mit ihrem Wissensdurst und Elan den Alltag in unserer Volksschule.

Kinder der 1.Klasse Volksschule


Wandertag der Volksschule

Bei traumhaften Wetter marschierten alle 4 Klassen der Volksschule in die Ochsenschlucht. Das Wandern war gut, das Jausnen noch besser, doch das Spielen mit den Steinen und dem Wasser war das Allerbeste.

Wandertag

Ausflug der 3. Klasse

Unsere Drittklässler drückten am Montag eine Schulbank der ganz anderen Art. Wir fuhren mit dem Zug nach Spittal und besuchten das Bezirksheimatmuseum. Der Rundgang war sehr interessant und aufschlussreich. Nach einer Rast im Schlosspark und gestärkt durch ein Eis traten wir wieder die Heimreise an.

Ausflug

Wir hatten Besuch 

Große Aufregung herrschte nach der großen Pause am Freitag, 10. Juni 2022. Sumsi und ihre Kollegen von der Raika kamen uns besuchen und brachten Geschenke mit. Jedes Kind erhielt für die Teilnahme am Wettbewerb einen Wasserball. Außerdem dürfen heuer wieder von jeder Klasse je zwei Kinder ins Kino fahren. Den Gewinnern steht die Freude ins Gesicht geschrieben.

Wir hatten Besuch

Projektarbeit - Die Wiese

Die Wiese als Lebensraum für Blumen und Tiere war der Mittelpunkt einer Projektarbeit.
Voll Stolz präsentieren die Schülerinnen und Schüler der 3. Klasse ihre gelungenen Mappen.
Schön, wenn man durch unsere Gemeinde spaziert und weiß, wie die Pflanzen heißen, die uns umgeben und wenn man einige der Insekten beim Namen kennt.

Die Wiese

Lehrausgang zur Kläranlage

Wasser ist ein wertvolles Gut und dessen soll man sich sehr bewusst sein. Wasser verwenden und nicht verschwenden – lautet daher die Devise. Doch wohin mit dem verbrauchten und verschmutzten Wasser? Zuerst lernten wir in der Schule den Aufbau einer Kläranlage kennen und dann durften wir die Anlage in Dellach besichtigen. Herr Ortner nahm sich viel Zeit für uns und erklärte die anfallenden Arbeiten ganz genau. Wir staunten nicht schlecht, was da so alles aus dem Kanal gefischt wird!!! Danke für diesen interessanten Lehrausgang.

Lehrausgang Kläranlage


MINT-Programm (Mathematik-Informatik-Naturwissenschaft und Technik)

Die Schüler und Schülerinnen der 3. Klasse durften am Mittwoch, 18.05. drei besonders spannende Stunden erleben. Die Bibliothek Dellach verwandelte sich in eine Forschungsstation. Vom Start mit der Rakete, über Versuche zur Thematik Schwimmen/Sinken war vieles dabei, das die Kinder handelnd erleben durften. Ich bedanke mich im Namen meiner Klasse für die gelungene Vorbereitung der Mitarbeiterinnen unserer Bibliothek und für die fach- und kindgerechten Anleitungen von Frau Mag. Gudrun Batek.

PS: Teile der „Forschungsstation“ bleiben noch für zwei Wochen stehen und jeder ist eingeladen einen Blick durchs Mikroskop zu werfen!

MINT-Programm

___________________________________

Besuch beim Biobauern 

Die 2. Klasse erlebte am Möldnerhof hautnah, wie unsere Milch und Milchprodukte entstehen.
Der große Stall und die vielen Geräte beeindruckten die Kinder besonders und die abschließende
Jause mit selbstgemachten Produkten schmeckte allen SchülerInnen ausgezeichnet!
Danke der Familie Obernosterer für den tollen Vormittag!

Kinder der 2.Klasse Volksschule


___________________________________

Minigolf

Bei herrlichem Wetter stattete die 2. Klasse der Minigolfanlage beim Prontna einen Besuch ab.
Mit Begeisterung und Ehrgeiz versuchten die Kinder, die Bälle in die Löcher zu treffen.
Dabei blieb auch der Spaß nicht auf der Strecke.


Kinder der 2.Klasse Volksschule


___________________________________



Uns ist die Umwelt nicht egal!


Annika, Jasmina, Valentin und Emi sind der Meinung, dass Müll trennen die Umwelt schont und Ressourcen spart.

Müll trennen

Dionys, Leandro, Pius und Leopold bevorzugen Kleidung aus Österreich

Kleidung aus Österreich

Christin, Niklas, Matteo, Leon und Romy schützen die Umwelt und haben viele Ideen auf ihrem Plakat gesammelt.

Umwelt schützenAnnalena, Gabriel, Lina und Celine haben sich so ihre Gedanken gemacht, wie wir Müll vermeiden können.

Müll vermeiden

_____________________________________

Turnen im Freien macht gerade jetzt ganz besonderen Spaß, wie man unschwer erkennen kann.

Egal ob es Kinder sind, der ersten, dritten oder vierten Klasse sind, der erste Schnee ist immer ein besonderes Erlebnis.

Turnen im FreienTurnen im FreienTurnen im Freien

Turnen im Freien

Mach dich sichtbar

Die AUVA spendierte den Kindern der 1. Klasse reflektierende Armbinden für den Schulweg. Herr Brunner vom Polizeiposten Oberdrauburg erklärte den SchülerInnen im Verkehrserziehungsunterricht die richtige Handhabung und allerlei Wichtiges zum Thema Sicherheit im Straßenverkehr.


1.Klasse Volksschule

Wandertag

Die gesamte Schule nutzte das tolle Herbstwetter für einen Wandertag nach Berg. Auf besondere Begeisterung stieß die Pause beim Gut Ebnerbichl, wo es neben vielen heimischen Tieren auch Kängurus zu bestaunen gab.


Wandertag

Zahnfee

Gesunde Zähne sind sehr wichtig für unser Wohlbefinden. Alle Klassen unserer Schule wurden von der Zahnfee besucht und erfuhren in spielerischer Art und Weise viel Bekanntes und Neues zum Thema.


Zahnfee

Liebe Eltern!

Wir hoffen alle auf ein gesundes und erfolgreiches Schuljahr und bitten Sie daher, die Einverständniserklärung zur Testung Ihres Kindes auszufüllen und Ihrem Kind mitzugeben. 

Diese und das Schreiben des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung finden Sie nachstehend.


Einverständniserklärung Testung

Gemeinsamer_Elternbrief_HBM_Vertreter_Elternbeirat


Unsere erste Schulwoche


Montag, 13.09.2021:
Wir starten um 07.50  Uhr. Ende des ersten Schultages ist um 10.00 Uhr, danach findet die Lehrerkonferenz statt.


Dienstag, 14.09.2021:
Für die 1. und 2. Schulstufe endet der Unterricht um 10.35 Uhr
Für die 3. und 4. Schulstufe endet der Unterricht um 11.25 Uhr


Mittwoch, 15.09.2021:
Für die 1. und 2. Schulstufe endet der Unterricht um 11.25 Uhr
Für die 3. und 4. Schulstufe endet der Unterricht um 12.20 Uhr


Donnerstag, 16.09.2021:
Wir starten um 07.50 Uhr in der Schule und gehen später geschlossen in die Kirche zum Gottesdienst, der um 10.30 Uhr beginnt. Danach gehen wir gemeinsam zurück zur Schule, Ende um ca 11.30 Uhr.


Freitag, 17.09.2021: 
Wenn das Wetter passt, machen alle Klassen einen Wandertag.
Treffpunkt: Schule 7.50, Ende ebenfalls bei der Schule um 12.20 Uhr.

Kinder, die die Nachmittagsbetreuung besuchen, werden selbstverständlich in der Schule beaufsichtigt.


Wir freuen uns auf einen guten Start und ein gesundes Schuljahr 2021/22!!

Schulstart


Sommerferien 2021

Wir befinden uns nun alle in den wohlverdienten Ferien. 

Schulbeginn ist am Montag, 13. September um 07.50 Uhr.

Für Fragen stehe ich Ihnen in der ersten und in der letzten Ferienwoche von 08.00 bis 12.00 Uhr zur Verfügung. Ich wünsche allen einen schönen, erholsamen Sommer und freue mich auf ein Wiedersehen im Herbst. 

Mag VOL Christine Ruggenthaler

Ferien

Ausflug der 4. Klasse nach Klagenfurt

Einen schönen Tag verbrachte die 4. Klasse am 05. Juli in Klagenfurt. Das Planetarium, Minimundus und der Reptilien Zoo Happ standen unter anderem auf dem Programm. Natürlich durfte ein Besuch beim Lindwurm nicht fehlen. Es war ein anstrengender Ausflug an einem heißen Tag und mit vielen neuen Eindrücken traten wir wieder die Heimreise an.

Ausflug 4. Klasse

Preisverleihung Sicherheitsolympiade 4. VS

Die SchülerInnen der 4. Klasse nahmen beim Safety-Schülerquiz teil und wurden zum Bezirkssieger 2021 gekürt.

Die feierliche Preisübergabe fand am Mittwoch, den 7. Juli 2021 im Beisein von BM Pirker statt.

Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung!

Preisverleihung

Freiwillige Radfahrprüfung

Die Radfahrprüfung bildet den Abschluss der Verkehrserziehung in der Volksschule und findet gegen Ende des 4. Schuljahres statt. In einem theoretischen und einem praktischen Prüfungsteil stellten unsere SchülerInnen ihr Können unter Beweis. Wir wünschen allzeit „Gute Fahrt!“.

Radprüfung

Die Schülereinschreibung für das Schuljahr 2021/22 findet am Mittwoch, den 03. Februar ab 11.30 Uhr statt. Die Eltern der schulpflichtigen Kinder erhalten eine Einladung mit den genauen Daten. Wir freuen uns darauf die baldigen Erstklässler kennen zu lernen.

Fotolia_Schule


Kein Wunder bei dem schönen und nützlichen Inhalt.

20201218_095311 

Alle 15 Kinder der 4. Klasse freuten sich mit.

20201218_095349

"Male Helmi eine Geburtstagskarte“ - Dieser Aufforderung des Kuratoriums für Verkehrssicherheit kam Lukas Trunk nach und gewann eines von 10 Fanpaketen.

20201218_095306

 

 

 

 

 

 

 

 

1. Klasse 2020/21 

Im heurigen Schuljahr dürfen wir 8 weibliche und 6 männliche „Taferlklassler“ an unserer Schule willkommen heißen. Wir wünschen den Kleinsten viel Spaß beim Lernen für´s Leben!

IMG_2197

Unsere erste Schulwoche

Montag, 14.09.2020: Wir starten um 07.50 Uhr vor der Schule und gehen gemeinsam in die Kirche zum Gottesdienst, der um 08.00 Uhr beginnt. Danach gehen wir zurück in die Schule, Ende des ersten Schultages: 10.00 Uhr.

 

Dienstag, 15.09.2020:

Für die 1. und 2. Schulstufe endet der Unterricht um 10.35 Uhr Für die 3. und 4. Schulstufe endet der Unterricht um 11.25 Uhr

 

Mittwoch, 16.09.2020:

Für die 1. und 2. Schulstufe endet der Unterricht um 11.25 Uhr Für die 3. und 4. Schulstufe endet der Unterricht um 12.20 Uhr

 

Donnerstag, 17.09.2020:

Für die 1. und 2. Schulstufe endet der Unterricht um 11.25 Uhr
Für die 3. und 4. Schulstufe endet der Unterricht um 12.20 Uhr

 

Freitag, 18.09.2020: 

Wenn das Wetter passt, machen alle Klassen einen Wandertag.
Treffpunkt: Schule 7.50, Ende ebenfalls bei der Schule um 11.30 Uhr.

  

Kinder, die die Nachmittagsbetreuung besuchen, werden selbstverständlich in der Schule beaufsichtigt.


Wir freuen uns auf einen guten Start und ein gesundes Schuljahr 2020/21!!


Mit freundlichen Grüßen

Mag. Christine Ruggenthaler

______________________________________________________________________________

Radfahrprüfung

 

Viel lernen mussten die SchülerInnen der 4. Klasse für die Radfahrprüfung, aber es hat sich ausgezahlt! Nun sind alle Kinder stolze Besitzer des Radfahrausweises und dürfen künftig alleine auf der Straße mit ihren Drahteseln unterwegs sein. Wir gratulieren herzlich und wünschen stets gute Fahrt! 

IMG_2172

Lilith Nike Wiesflecker aus der 4. Klasse hat den Hauptpreis im Gewinnspiel des diesjährigen Kinder-Tierschutzkalenders 2020 gewonnen. Voll Freude hat sie das Mikroskop in Empfang genommen, damit kann sie alles bis in kleinste Detail betrachten. Außerdem bekam Lilith noch 300 € für die Klassenkassa. 

Sicher fällt den Viertklässlern etwas Tolles ein, das sie trotz der Corona Schutzmaßnahmen durchführen können und das in bester Erinnerung bleibt.

Wir gratulieren unserer Gewinnerin herzlich und freuen uns mit ihr.

IMG_2158IMG_2156 

Liebe Eltern! 

 Die Pressekonferenz von Bundesminister Faßmann hat folgende Punkte beinhaltet: 

  • Bis Ende April gibt es an den Schulen keinen regulären Unterricht. Das Betreuungsangebot  bleibt bestehen.
  • Jeder Klassenlehrer stellt Lernpakete zusammen. Die Übergabe wird über die Elternvertreterinnen kommuniziert.
  • Wichtig ist es, die Familien daheim bei einem geregelten Zeitplan zu unterstützen.
  • Schulveranstaltungen sind bis zum Ende des Unterrichtsjahres nicht durchzuführen.
  • Für Fragen stehe ich Ihnen jederzeit unter 04714/228 oder 0664 3950621 zur Verfügung.

Danke für Ihre aktive Mitarbeit. Bleiben Sie gesund! Alles Gute Ihre Christine Ruggenthaler

 


 

Die Volksschule Dellach ist während der unterrichtsfreien Zeit jeden Tag von 7.30 bis 12.00 geöffnet. Die Betreuung von Kindern, deren Eltern in kritischen Infrastruktureinrichtungen tätig sind,  ist gewährleistet. Herr BM Dr. Faßmann appellierte an die Freiwilligkeit der Schulleitungen sowie der Lehrpersonen und dieser Aufforderung kommt das Team der VS Dellach/Drau in den Osterferien nach. Sollten Sie eine Betreuung in den Ferien (06. bis 10. April) brauchen, dann bitte ich um persönliche Anmeldung bis spätestens 01. April.
Vielen Dank, Gesundheit und Kraft. 

Christine Ruggenthaler

___________________________________________________________________________________________

Wir suchen auch noch begnadete TänzerInnen!!

 2020-02-25 25.02.2020 Schulfasching -Krapfenesse Gasthäuser (64)

Seit Faschingsdienstag, 25.02.2020 werden diese zwei Personen vermisst. Bitte in der Volksschule melden!! Danke!

 2020-02-25 25.02.2020 Schulfasching -Krapfenesse Gasthäuser (8)

Nachruf

Die Volksschule Dellach im Drautal trauert um ihre ehemalige Kollegin Frau

                            VOL INGEBORG KOHLMAIER

Völlig überraschend bekamen wir die traurige Nachricht vom Ableben unserer langjährigen Kollegin.

Sie war über viele Jahre eine höchst engagierte Pädagogin an unserer Schule, und wir danken ihr im Namen aller ehemaligen Schülerinnen und Schüler, der Eltern und Lehrerkollegen für ihre wertvolle pädagogische Arbeit und ihr positives, liebevolles Wirken.

  

Kein Wort und keine Tat geht verloren.

Alles bleibt und trägt Frucht.

Carl Hilty

 

Ihr plötzlicher Tod macht uns tief betroffen. Wir werden Ingeborg stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Die Schulleitung und das Lehrerkollegium der Volksschule Dellach im Drautal

__NAchruf________________________________________________________________________________

Am Freitag, 31.01.2020 genossen wir frische Luft, harten Schnee, leckere Jause, warmen Tee und eine süße Überraschung von unserem BM Johannes Pirker beim Rietschacher Lift. Auch die Nicht-Schifahrer hatten ihren Spaß an diesem besonderen Schultag.

 kl2020-01-31 31.01.2020 VS Schitag-LC Rastlift (35)


4. Klasse: Ein stimmungsvolles Hirtenspiel gaben die Kinder der 4. Klasse mit musikalischer Begleitung von Anna Ebner auf ihrer steirischen Harmonika zum Besten.


2019-12-21 20.12.2019 WEihnachtsfeier VS (146)


3. Klasse: Ein Märchen der etwas anderen Art brachte unsere Festgäste zum Lachen. Außerdem trugen die SchülerInnen der 3. Klasse noch zwei Gedicht vor.


2019-12-21 20.12.2019 WEihnachtsfeier VS (94)


2. Klasse: Mit einem Lied und einem dazupassenden Tanz begeisterten die SchülerInnen der zweiten Klasse.


2019-12-21 20.12.2019 WEihnachtsfeier VS (105)


1. Klasse: Bei unserer Weihnachtsfeier am 20.12. durften wir vor einem gut gelaunten Publikum einen Schlittentanz aufführen.

  2019-12-21 20.12.2019 WEihnachtsfeier VS (69)

Die Zeit vor Weihnachten ist immer eine ganz besondere. Um uns das Warten auf das Christkind und auf die Ferien zu verkürzen, haben wir nicht nur eifrig für die Weihnachtsfeier geprobt, sondern wir waren auch im Kindergarten. Viele schöne, bunte Bücher aus der Bibliothek kamen zum Einsatz und wurden von den Schülern der dritten Klasse den Kindergartenkindern vorgelesen. 


IMG_2136IMG_2129IMG_2128


Kartendruck


Für unsere Weihnachtsfeier druckten die SchülerInnen gemeinsam mit dem Berger Künstler Werner Pirker Einladungen. Im Vorfeld zeichnete jedes Kind einen Entwurf, Herr Pirker entschied sich für einige Motive und stellte Stempel aus Holz her. Mit großem Eifer druckten die Kinder die Einladungen, die sie demnächst ihren Eltern übergeben werden.  


IMG_2094


Autorenlesung


Kinderbuchautor Christoph Mauz las unseren Kindern aus seinen Büchern vor und sorgte durch seinen Vortrag und seine Gestik und Mimik für viele Lacher. Im Anschluss an diese lustige Stunde stellten die Kinder noch viele Fragen zum Thema Lesen und Schreiben. Vielleicht wird aus unsereren SchülerInnen ja auch einmal ein bekannter Autor.  


 


IMG_2108


Zahnfee


Unsere SchülerInnen werden nicht nur mit gesunder Jause versorgt, sondern bekommen auch regelmäßig Besuch von der Zahnschule. Diesmal erzählte sie den Kindern das Märchen von Prinzessin Perlweißchen und Schloss Kieferburg. Zum Abschluss wurde wieder das richtige Zähneputzen geübt und alle Kinder bekamen eine Zahnbürste und eine Zahnpasta geschenkt. 


IMG_3786


Herr Pirker Werner erklärte und zeigte uns, wie man Entwürfe auf Holz übertragen kann. Den ein oder anderen werden wir in der Adventzeit mit unserem fertigen Werk überraschen.


2019-11-22 22.11.2019 3.Klasse Nawi und Shorty Holzdruck (58)


Naturwissenschaft kann voll spannend sein, wenn es richtig erklärt und gezeigt wird. Ein herzliches Danke an Herrn Schmutzer und seine Schüler, deren Versuche uns immer wieder aufs Neue begeistern.


2019-11-22 22.11.2019 3.Klasse Nawi und Shorty Holzdruck (32)


Ein gebürtiger Inder war im Drautal unterwegs und brachte uns zum Staunen. Was alles mit Papier und Schere möglich ist, grenzt an Zauberei.


2019-11-21 21.11.2019 Inder bastelt in der Schule (11)


Theater mit Horizont


Am letzten Donnerstag nahm uns das Theater mit Horizont im Lienzer Stadtsaal mit auf eine fantastische Reise auf die Insel Nimmerland. Die Abenteuer von Peter Pan, der Fee Tinkerbell, Kapitän Hook  und den verlorenen Jungs zogen die anwesenden Kinder in ihren Bann. Trotzdem wollen unsere Schüler - im Gegensatz zu Peter Pan - erwachsen werden und weiterhin für das Leben lernen. 


IMG_2070


Trotz viel Arbeit in der Weltsparwoche nahm sich Bankstellenleiter Hannes Schönegger die Zeit und ließ die Schüler der ersten Klasse einen Blick hinter die Kulissen werfen. Spannend, wie so ein Münzzähler  innen aussieht und funktioniert. Danke Sumsi, die den schönen Tag für einen Ausflug nutzte und unsere Jüngsten mit einer gesunden Jause versorgte.


 IMG_3662IMG_3661


Copiloten-Training


Am Dienstag war ein Herr der AUVA zum Copiloten-Training für die 2. und 3. Klasse bei uns zu Gast. Auch einige interessierte Mütter waren bei der zweistündigen Veranstaltung im Turnsaal dabei. Nun wissen die Kinder und Mütter um die Wichtigkeit des richtigen Anschnallens im Kindersitz Bescheid, damit im Falle eines (Un)falles nichts Ärgeres passiert! 


 IMG_2046


Seine Beherrschung war exzellent, obwohl die vielen Leckerlies eine große Herausforderung darstellten. Erst auf ein Zeichen hin durften die Köstlichkeiten gefressen werden.


20191021_103013


Heute hatte die dritte Klasse einen ganz besonderen Besuch: Ein Therapiehund kam zu uns. Blue ist ein Rüde, 6 Jahre alt und der Labrador wurde als Therapie-Hund ausgebildet um den Kindern den richtigen Umgang mit Hunden zu zeigen und Ängste abzubauen.


 


 20191021_103631


Als gesunde Schule in einer gesunden Gemeinde ist in allen Klassen immer wieder die Ernährung ein großes Thema. Das gemeinsame Herstellen eines Obstsalates hat den Kindern der 3. Klasse viel Spaß gemacht, das Wegessen noch mehr!


20191018_09512120191018_095130

Wir wünschen allen SchülerInnen, insbesondere unseren Schulanfängern, KollegInnen und MitarbeiterInnen einen guten und erfolgreichen Start in das neue Schuljahr. Fotolia_163614683_S

Schöne und erholsame Ferien wünscht allen Schulkindern und ihren Familien das Lehrerteam sowie die Schulleitung der VS Dellach!


FerienSchule


Schwimmen im Dellacher Bad


In der letzten Schulwoche darf auch ein Besuch im Waldbad Dellach nicht fehlen! Am Montag nutzten die Kinder der 1. bis 3. Stufe das herrliche Wetter, und kühlten sich unter der Aufsicht ihrer Begleitpersonen im kühlen Nass ab, nahmen beim Wettrutschen und beim Cocktailwettbewerb teil. Danke an die Gemeinde für die gespendeten Preise!  


IMG_1130


In der vorletzten Schulwoche marschierten alle Kinder nach Berg im Drautal, um sich das Konzert der Gruppe Bluatschink anzusehen. Allerdings blieb es nicht beim Zusehen, denn Sänger Toni baute alle anwesenden Kinder mit ein und alle sangen, klatschten und tanzten begeistert mit.  


IMG_1018IMG_1020


RAIKACUP in Irschen


Unter der Führung von Trainer Hannes Kahn nahm eine Mannschaft unserer Schule in Irschen beim Raikacup teil. Die restliche Schule wanderte nach Irschen und unterstützte unsere Fußballer tatkräftig! Unser Dank gilt Herrn Kahn und allen Kickern, die ihr Bestes gaben.


IMG_1949


Zahnpflege


Vergangenen Freitag stattete uns die Zahnfee einen Besuch ab. Richtiges Zähneputzen nach der KAI-Methode wurde mit den neuen Zahnbürsten, Zahnpasta und Zahnputzbecher ebenso geübt wie das Plombieren eines Zahnes, wofür die Kinder in die Rolle von Zahnärzten schlupfen durften.


IMG_1890IMG_1891IMG_1897


So hochkonzentriert geht es in unserer Bibliothek zu, wenn die Kinder der vierten Klasse eine Prinzessin bzw einen Prinzen puzzeln und dann noch mit den richtigen Eigenschaften versehen. Ein herzliches Danke an Frau Brandstätter und Frau Pirker, die immer wieder neue Ideen haben, die zum Lesen und Denken verleiten.


IMG-20190408-WA0004


Wasserschule


Die Swarowski Wasserschule war vom 11. – 13.3. in unserer Schule zu Gast. Ein Nationalpark Ranger war mit den Schülern der 3. Klasse den Geheimnissen des Wassers auf der Spur. Interessante Experimente, Forschungsaufgaben und Gruppenarbeiten zogen die SchülerInnen in ihren Bann.


IMG_1835


Afrikaworkshop


Der Faschingsdienstag stand heuer ganz im Zeichen von Afrika. Der Trommler Paulos Worku und sein Tänzer aus Mali machten den Dienstagvormittag zu einer Reise mit allen Sinnen durch den fernen Kontinenten. Tanzend lernten die Kinder das beschwerliche Leben der Afrikaner kennen, trugen dabei landestypische Kleidung und durften gemeinsam singen und trommeln. Neben den vielen Informationen über das ferne Land wurde den Kindern auf spielerische Art auch die Wichtigkeit von Toleranz, Vorurteilslosigkeit, Naturschutz und vor allem Frieden näher gebracht.


 IMG_1796


Bobby Bottle Glasrecycling


Die 3. und 4. Klasse erhielt Besuch von Bobby Bottle, der auf äußerst unterhaltsame und lustige Art und Weise erklärte und zeigte, wie und warum wir Glas sammeln und recyceln sollen. 


IMG_1760


Am Donnerstag haben wir bei traumhaftem Wetter und besten Pistenverhältnissen einen Vormittag beim Lift in Rietschach verbracht. Danke an alle, die uns begleitet haben und sich mit uns über den schönen Tag freuten. 


Schitag 2019 


Am Montag, den 28.01.2019 durften wir die NMS besuchen. Bei dem Tag der offenen Tür bekamen wir einen tieferen Einblick in unsere Nachbarschule. Viele Eltern folgten der Einladung von HD Franz Resei und waren von den 12 Stationen gleich begeistert wie ihre Kinder. Danke für den informativen Vormittag.


IMG_1735IMG_1733IMG_1757


Mit viel Eifer haben wir am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien gebastelt, gesungen und Geschichten gehört. Mit demselben Eifer sind wir am 07. Jänner wieder gestartet und wünschen allen alles Gute für 2019


2018-12-21 21.12.2018 Weihnachtsbasteln in der Schule (45)2018-12-21 21.12.2018 Weihnachtsbasteln in der Schule (28)


Am 29.11.2018 fuhren alle Kinder und Lehrer der Volksschule nach Klagenfurt. Wir durften auf Einladung von LR Sara Schaar das Stadttheater besuchen. Dort tauchten wir ein in die Welt von „Jannik und der Sonnendieb“ und durften miterleben, wie es ihm gelang die Sonne mit Hilfe der Polarfüchsin Ainuska zu retten. Die wunderbare Kulisse, die tollen Bühneneffekte und die großartigen Kostüme zogen uns alle in den Bann und die Zeit verging wie im Flug. Ich denke, dieser Ausflug wird den Kindern noch lange in Erinnerung bleiben.


 


 


2018.11.29 29.11.2018 Jannin und der Sonnendieb (8)


Gesunde Jause


Unsere Schule nimmt am EU-Schulprogramm für Obst und Gemüse mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Union und der Gemeinde teil! Den Kindern schmeckt es ausgezeichnet und wir danken der Gemeinde für die leckere und gesunde Jause!


IMG_1725


Wasserschule             


Spannende Stunden erlebten die Kinder der 4. Klasse in der Wasserschule. Zahlreiche Versuche und Experimente zum Thema Wasser und Umweltschutz animierten die Kinder zum Mitmachen und sorgten für Staunen. 


IMG_1710


Martinsumzug


Beim heurigen Martinsumzug nahmen wieder etliche Kinder aus unserer Schule teil und halfen bei der Mitgestaltung dieses besonderen Festes mit.


  2018-11-11 11.11.2018 Stankt Martin (141)


Lesen aus dem Schuhkarton


Im Rahmen der Nahtstelle Kindergarten statteten die Kinder der 4. Klasse den Kindergartenkindern einen Besuch ab. Die Volksschüler brachten eine selbstgebastelte Schuhschachtel mit einer Szene aus einer Geschichte mit, die sie dann den Kleinsten in unserem Haus vorlasen. Alle Beteiligten hatten sichtlich Spaß an dieser spannenden Vorlesestunde.


IMG_1716

Informatik – Ein Kinderspiel

Das fahrende Museum von Kids Mobil machte letzte Woche einen Stopp in unserer Volksschule. Aus welchen Teilen besteht eigentlich ein Computer? Wie „denkt“ er? Wie sahen die ersten Computer aus? Wie bedient man ein Tablet? Wie programmiert man eine Roboterbiene? All diese Fragen wurden spielerisch erarbeitet und beantwortet, und die Kinder aller Schulstufen verbrachten einen interessanten und lehrreichen Vormittag und sind jetzt echte Computerprofis!


 IMG_1678IMG_1687


Alles rund um`s Ei


Vergangenen Freitag besuchten uns die Seminarbäuerinnen und erzählten uns alles Wissenswerte rund um das Ei. Ein Videofilm über den „Eierbauernhof De Zordo“, Erzählungen zur Hühnerhaltung und leckere Kostproben machten den Kindern der 1. Klasse viel Spaß! Vielen Dank für die tolle Stunde!


IMG_1627IMG_1629


Wandertag


Natürlich konnten wir das wunderschöne Wetter in der ersten Schulwoche nicht ungenutzt lassen! Deshalb veranstalteten wir am Donnerstag unseren ersten Wandertag, der die Kleinen unter uns in die Geißlochklamm und die Großen nach Berg führte. Für alle Kinder war es ein lustiger und sportlicher Tag, der mit müden Füßen aber glücklich endete.


OMDZ5387   


IMG_E7123


Schulbeginn


Im heurigen Schuljahr drücken 3 Mädchen und 10 Knaben zum erstenmal die Schulbank. Wir wünschen den Kindern alles Gute für ihre Schullaufbahn und viel Spaß in ihrer Klasse. 


 


IMG_7030


____________________________________________


schöne Ferien


Wünsche ich auf diesem Wege nochmals allen SchülerInnen sowie LehrerInnen! 


Dir. Christine Ruggenthaler


______________________________________


Soccer2Kids


Am Donnerstag, 05.07.2018 kam ein Trainer des Kärntner Fußballverbandes zu uns. Wir durften den Turnplatz der NMS nutzen und jede Klasse erhielt eine Einheit. Die Kinder im Volksschulalter sollen dadurch für mehr Bewegung und im Speziellen für den Fußballsport begeistert werden. Das Projekt „Soccer2Kids“ kam bei unseren Kids jedenfalls prima an.


 IMG_1620


IMG_1622


Der letzte Schultag


Der letzte Schultag ist immer ein ganz besonderer. Die Zeugnisse werden verteilt, der Gottesdienst besucht und für die Kinder der 4. Klasse heißt es Abschied nehmen und das taten sie mit einem Gedicht, einem Tanz und musikalischen Beiträgen. 


„Die Volksschulzeit wird uns immer in Erinnerung bleiben“ stand auf ihren Karten!
Wir wünschen ihnen das allerbeste für ihre Zukunft!


 2018-07-06 06.07.2018 letzter Schultag (27) 


Besuch des Bienenlehrpfades


Der Bienenlehrpfad stand am Dienstag, den 3. Juli am Programm der 1., 2. und 3. Klasse. Herr Ortner kennt „seinen“ Lehrpfad sehr gut und so war es ein Vergnügen seinen gekonnten Ausführungen zu folgen. Danke, für diesen informativen Vormittag!


IMG_1617


 IMG_1614


Autorenlesung


Die pensionierte Lehrerin und Autorin Friederun Kelz-Fölsche las aus ihrem Buch „Der Sieg der Waldgeister“ unseren SchülerInnen vor. In diesem Märchen geht es darum, das Bewusstsein der Kinder für die Natur und den Umweltschutz zu schärfen.


IMG_1591IMG_1590


Bezirksfinale Raika Cup in Lendorf

Unsere 1. Mannschaft fuhr als Sieger des Oberen Drautales zum Bezirksfinale nach Lendorf in die Thomas-Morgenstern Arena. Leider konnte keines der Spiele gewonnen werden, trotzdem fuhren wir bei strahlendem Sonnenschein mit einem Pokal nachhause. Wir sind stolz auf unsere Fußballer, die den 10. Platz von 36 teilnehmenden Mannschaften des Bezirkes Spittal erreichen konnten.

IMG_1585


Mozart Ensemble

Auch heuer durften die Kindergartenkinder und die SchülerInnen unserer Schule wieder ihr schauspielerisches Talent beweisen. Sie schlüpften in die Rollen der Protagonisten des Stückes „Don Quijote“ und brachten sich selbst und das Publikum zum Lachen. 

IMG_1573IMG_1574


RAIKA CUP Irschen


Unter der Leitung von den Trainern Brandstätter Harald und Kahn Hannes konnten unsere beiden Fußballmannschaften beachtliche Erfolge beim Raika Cup in Irschen erzielen. Dellach 2 erreichte den 7. Platz und die 1. Mannschaft konnte sogar das Turnier als Sieger beenden. Somit steigt Dellach 1 auf, und spielt am 4. Juni in Lendorf im Bezirksfinale! Wir gratulieren voll Stolz beiden Mannschaften und den Trainern zu dieser großartigen Leistung!


IMG_1560IMG_1561


Besuch der Kläranlage

Die 3. Klasse beschäftigte sich intensiv mit dem Thema Umwelt/Müll/Wasser. Der Besuch der Kläranlage führte den SchülerInnen deutlich vor Augen, wie mühevoll es ist, verschmutztes Wasser aufzubereiten. Danke an Herrn Ortner für diesen informativen Vormittag!

IMG_1527


Nahtstelle Kindergarten


Groß war die Freude der Kindergartenkinder, als sie Besuch von der 1. Klasse erhielten. Gemeinsam sangen die Kinder einige Buchstabenlieder. Die Kleinen waren erstaunt, wie viele Buchstaben die Größeren schon gelernt haben.


IMG_1515 


Gemeinsam sind wir stark!


Beratungslehrer Hannes Egger besucht in regelmäßigen Abständen die 1. Klasse, um auf spielerische Weise die Gemeinschaft der SchülerInnen zu stärken. Zusammenhalt und respektvoller Umgang sind die Basis für Freundschaft und ein angenehmes Miteinander!


IMG_1503




Hundeprojekt


 


Zwei Wochen lang arbeiteten die Kinder der 3. Klasse eifrig an ihrem Hundeprojekt, das sie dann als krönenden Abschluss ihren Eltern und den SchülerInnen der 1. Klasse stolz präsentierten. Die intensive Beschäftigung mit dem liebsten Haustier der ÖsterreicherInnen erweiterte das Wissen und das Verständnis der Kinder gegenüber Hunden, und wird ihnen bestimmt noch lange Zeit im Gedächtnis bleiben. 


 IMG_1487IMG_1494IMG_1493IMG_1499


 


Am Donnerstag, 18. Jänner 2018 marschierten alle Klassen gemeinsam zum Lift nach Rietschach. Gut aufgewärmt kamen wir an und gleich wurden die Schi angeschnallt, denn Herr Glanzer hat den Lift schon für uns eingeschaltet. Schön, wenn sich so viele Kinder auf der Piste tummeln und Spaß am Schnee, am Schi fahren oder Rodeln und an der Bewegung in der frischen Luft haben. So ein toller Vormittag sollte eigentlich wiederholt werden!


 


 Ba1 (2)  


Bilder sagen mehr als Worte. Ein paar Eindrücke von unserer Weihnachtsfeier, aufgenommen von Frau Peinhardt.


 2017-12-22 22.12.2017 Weihnachtsaufführung VS (2) 2017-12-22 22.12.2017 Weihnachtsaufführung VS (3)


 


2017-12-22 22.12.2017 Weihnachtsaufführung VS (4) 2017-12-22 22.12.2017 Weihnachtsaufführung VS (5)


 


Autorenlesung


Der niederösterreichische Kinderbuchautor Hannes Hörndler besuchte uns diese Woche am Montag. Gespannt lauschten die Kinder seiner Lesung, in der er vier seiner Bücher auf amüsante Art und Weise vorstellte. Seine Werke sind auch morgen Donnerstag bei dem Büchertisch ausgestellt und können wie viele andere Bücher käuflich erworben werden.


IMG_1469 


Adventsingen

Am vergangenen Sonntag wirkte unser Schulchor beim Adventsingen in der Pfarrkirche mit. Mit großer Begeisterung sangen die Kinder drei weihnachtliche Lieder, die sie mit Bewegung und Schauspiel untermalten.

2017-12-10 10.12.2017Adventsingen Kirche (9)


Mädchen lesen gern – Buben auch! 


Im Grundschulalter erfolgt der Übergang vom Lesenlernen zum Selberlesen. Den SchülerInnen der dritten Klasse ist dieser Sprung schon geglückt und so besuchten sie die Kindergartenkinder und brachten ihnen aufregende Abenteuer und spannende Geschichten mit. In kleinen Gruppen wurde vorgelesen, Bilder geschaut und Fragen gestellt. Solche Leseanlässe machen allen Beteiligten Freude!


 IMG_1459 (2) 


IMG_1457 (2)IMG_1460 (2)


 


________________________________________________________________________________________ 


Musicalbesuch in  Lienz


Das Theater mit Horizont gastierte auch heuer wieder im Stadtsaal Lienz. Diesmal wurde die Geschichte "In 80 Tagen um die Welt" gezeigt. Ein tolles Bühnenbild, Gesang und Tanz zogen die Kinder ganz in ihren Bann, und einige hielt es nicht auf ihren Stühlen. Es war wie immer ein tolles audio-visuelles Erlebnisse für uns alle! 




IMG_1441


Teddy-Ambulanz

Was passiert, wenn man sich verletzt? Wie legt man Verbände an? Wie putzt man seine Zähne richtig? Wie sieht ein Rettungswagen von innen aus? All diese Fragen wurden unseren SchülerInnen von Ärzten und Mitarbeitern des Roten Kreuzes auf spielerische Art und Weise erklärt, und die Kinder durften selbst Hand anlegen bzw. im Rettungsauto alles ausprobieren. Es war für alle Beteiligten ein lustiger, spannender und kurzweiliger Vormittag. Dafür möchten wir unseren Dank aussprechen!   

 


IMG_1413IMG_1427


Besuch der Seminarbäuerinnen 


Jedes Jahr im Herbst bekommen die Kinder der 1. Klasse Besuch von Frau Pschartzer und ihren Seminarbäuerinnen. Auch heuer durften die Taferlklassler wieder ausgiebig die Köstlichkeiten aus bäuerlicher Herstellung probieren und nebenbei jede Menge Interessantes und Wichtiges zu den Themen Landwirtschaft und gesunde Ernährung erfahren. 


IMG_1398 (2)


 


Lesepaten an unserer Schule


Jeden Dienstag warten die Kinder unserer Schule schon gespannt auf unsere zwei Lesepaten, Frau Niedermüller und Herrn Ebenberger. Die Lesestunden mit den zwei engagierten Helfern bereiten unseren Kindern großes Vergnügen, wie z.B. heute die Geschichte vom Igel, der sich auf den Herbst vorbereitet.    


IMG_1403 (2)


 


Hopsi Hopper – eine Initiative von ASKÖ-Fit/Gesundheitsförderung...


...besuchte uns am 27.09. das erste Mal.


Das Motto „Fit – Komm mit“ ist nicht nur eine leere Phrase, sondern wurde bewegungsorientiert umgesetzt.


Die Kinder sollen gesund aktiv – aktiv gesund sein und bleiben.


Wir freuen uns schon auf die nächsten Stunden!


  


 2017-09-27 27.09.2017 Hopsi Hopper 1.u. 3. Klasse (3)2017-09-27 27.09.2017 Hopsi Hopper 1.u. 3. Klasse (4)


 20170915_095806_HDR


Bereits in der ersten Woche führten wir unseren Wandertag durch. War für die 1. und 2. Klasse der Weg nach Stein ausreichend, marschierten die Großen aus der 3. und 4. bis Berg und retour. Leider spielte das Wetter nicht ganz mit, aber das tat dem Spaß der Kinder keinen Abbruch.    


 


 IMG_1380


Im heurigen Schuljahr 2017/18 drücken 16 SchülerInnen zum ersten Mal die Schulbank. Gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Frau Antonia Wallner und der Integrationslehrerin Frau Regittnig Elisabeth freuen sie sich schon darauf, viel für das Leben zu lernen. Wir wünschen den Tafelklasslern ein schönes und erfolgreiches Schuljahr.


 


Juhu - der 1. Schultag steht auch schon wieder vor der Tür:


Am Montag, den 11. September gehen wir gemeinsam zum Gottesdienst, der um 8 Uhr beginnt. Im Anschluss daran wieder zurück zur Schule, die für alle Kinder um 9.30 Uhr schließt.


 240_F_163614683_mJjtPc3eS2iT2lQ1wjPhqcQoOrxpsGEV


 


 240_F_69048293_zIry2pvkoPcT37J6K5ypWPEOuobLeOVT 


Wir wünschen allen frohe Ferien, einen schönen Sommer und gute Erholung – bis es wieder heißt: Die Schule beginnt!


 IMG_7769IMG_7854

Einen ganz besonderen Schul- bzw. Wandertag erlebten wir am 05.07.2017. Wir durften am Golfplatz in Dellach in diesen edlen Sport reinschnuppern und erfahren, dass es gar nicht so leicht ist einen kleinen Ball in ein kleines Loch zu bekommen. Wir hatten viel Spaß daran und möchten uns bei Antenne Kärnten und unseren TrainerInnen des GC Drautal/Berg bedanken.

2017-06-30 30.06.2017 2.Bildungsparkfest (69)2017-06-30 30.06.2017 2.Bildungsparkfest (86)2017-06-30 30.06.2017 2.Bildungsparkfest (89)2017-06-30 30.06.2017 2.Bildungsparkfest (60)


2. Bildungsparkfest


Am 30.06.2017 fand im Bildungspark eine große Feier aus gegebenem Anlass statt. Kindergarten, Volksschule und NMS feierten 230 Jahre Schule in Dellach.


Nach einem 230m Lauf – ein gelungener Auftakt mit annährend 230 Kindern – wurde im Park gesungen, getanzt und gelacht. Ein Theaterstück gab Einblick in die „Schule einst und jetzt“.


Danke den fleißigen Helfern vor und hinter den Kulissen und allen auf oder neben der Bühne, die für einen reibungslosen Ablauf, ein tolles Programm und Speis und Trank sorgten.


IMG_1279


Besuch der Kindergartenkinder


Am 21. Juni besuchten uns die zukünftigen Erstklässer, um zum ersten Mal Schulluft zu schnuppern. Es wurde eifrig gebastelt, gezeichnet, gesungen und Geschichten gelauscht. Das war ein lustiger Vormittag und die Meisten freuen sich schon auf den Herbst.




IMG_1304 


Kärntenrundfahrt


Am 23. Juni besuchte die 4. Klasse bei Kaiserwetter unsere Landeshauptstadt Klagenfurt. Auf dem Programm standen der Reptilienzoo Happ, ein Spaziergang durch die Altstadt, Hochosterwitz und als Highlight der Pyramidenkogel. Müde aber glücklich kehrten die Kinder am Abend von einem abwechslungsreichen Tag zurück.  


2017-06-17 17.06.2017 750 Jahre Dellach-Tag der offenen Tuer (91)


Beim Tag der "Offenen Türen" am Samstag, den 17. Juni durften wir einige Leute in der Volksschule begrüßen und unsere schönen Räumlichkeiten zeigen.


 IMG_1230


Mitmachtheater


Auch heuer war das Mozartensemble ein absolutes Highlight. Bei dem Stück „Tom Sawyer und seine Abenteuer“ schlüpften SchülerInnen der Volksschule und des Kindergartens in verschiedene Rollen und begeisterten ihre Mitschüler und die Lehrer. Es war für alle Beteiligten wie immer eine vergnügliche und kurzweilige Stunde!


2017-05-05 05.05.2017 Talschaftssingen (33)


Auftritt der VS beim Bezirksjugendsingen in der NMS Dellach


Im Turnsaal der NMS fand am 05. Mai 2017 das Talschaftssingen statt. 9 Chöre waren mit dabei und gaben ihr Bestes. Wir durften gleich zu Beginn auftreten und sangen „Jesus Christ, you are my light“, „Wir wünschen uns Frieden“ und gemeinsam mit dem Chor der NMS „Wo san denn die lustign Tonza“. Dieser Auftritt wird uns noch lange im Gedaächtnis bleiben.


IMG_1164


Sicherheitsolympiade 2017


Mit großer Begeisterung nahm die 4. Klasse an der diesjährigen Sicherheitsolympiade in Radenthein teil. Leider fehlte das nötige Glück und somit wurde es letztendlich der 2. Platz von hinten. Aber: Dabeisein ist alles! Trotzdem erlebten die Kinder einen spannenden und lehrreichen Vormittag.  


IMG_1141 IMG_1134


Recycling der anderen Art


Aus alten Aludosen zauberten die Kinder der 3. Klasse in der Werkstunde besondere Kunstwerke: Roboter und Robotertiere entstanden in mühevoller Kleinstarbeit. Das Ergebnis kann sich sehen lassen und die Kinder freuten sich sehr über ihre einzigartigen Werkstücke.


IMG_1130 


Altglas sammeln mit Bobby Bottle


Die größeren Schüler durften ihr Wissen um das Sammeln von Altglas theoretisch und praktisch unter Beweis stellen. Im Turnsaal lehrte uns „Bobby Bottle“ spielerisch und mit viel Humor zu diesem wichtigen Thema viel Bekanntes und einiges Neues.  


IMG_1159IMG_1153


Besuch vom Kuratorium für Verkehrssicherheit


Das Kuratorium für Verkehrssicherheit stattete der 1. und 2. Klasse einen Besuch ab, um mit den Kindern über die Gefahren im Straßenverkehr zu sprechen. Lehrreiche Kurzfilme, Spiele und Überraschungsgast Helmi machten diesen Vormittag zu einem besonderen Erlebnis.


IMG_0961


IMG_0959


Raiffeisen Volksschul-Hallencup Spittal 2017


Mit großem Erfolg nahm unsere Mannschaft unter Trainer Hannes Kahn am Samstag, 04.03. und am Sonntag, 05.03. beim Hallencup in Spittal teil. Am ersten Tag konnte sogar der Gruppensieg erreicht werden! Von 20 Mannschaften konnten wir den hervorragenden 5. Platz erreichen. Gratulation an das gesamte Team! 


20170228_094725


Am Faschingsdienstag fuhren wir mit dem Bus zum Weissensee, um dort Eis zu laufen. Trotz Aprilwetter machte den Kindern der Vormittag auf den Schlittschuhen sehr viel Spaß.


Fall- und Koordinationstraining


Viele Kinder weisen ein Bewegungsdefizit auf. Das wiederum wirkt sich auf die Körperhaltung aus und führt zu Fehlverhalten in Gefahrensituationen. Deshalb trainierten unsere SchülerInnen, um das Verletzungsrisiko im Alltag zu minimieren. Auf spielerische Art wurden die wichtigsten Übungen, wie Abrollen bei einem Sturz, vermittelt. Alle Beteiligten hatten in den 2 Stunden großen Spaß!


IMG_1109


Mülltrennung


Dass richtiges Mülltrennen für unsere Zukunft sehr wichtig ist, wussten alle unsere Schüler bereits. Heute durften sie es in der Praxis bei einem Workshop ausprobieren, denn handelndes Lernen macht am meisten Spaß. Außerdem erfuhren die Kinder, was mit dem gesammelten und getrennten Müll in weiterer Folge passiert. Für die Größeren drehte sich alles um das Thema Elektromüll, wie zum Beispiel alte Handys. Danke Frau Bernhardt für diesen tollen Workshop.


 Mülltrennen


Bilder am Eis


Unsere Schule präsentiert im Rahmen der Ausstellung "Bilder am Eis" am Weissensee ihre eigene Fahne zum Thema "Schule einst und jetzt - 230 Jahre VS Dellach". Nach der Ausstellung wird sie dann in unserem Schulhaus zu sehen sein, außerdem wurden Postkarten mit demselben Motiv gedruckt, die dann jedes Kind bekommen wird.


 IMG-20170205-WA0000


750 Jahre Dellach - 230 Jahre Volksschule + Pfarre


 bae17_vs_dellach_drautal2200_1000b378


Dellach feiert heuer 750 Jahre und die Volksschule feiert stolze 230 Jahre.


Aus diesem Anlass machen wir  bei  den Bildern am Eis mit.


Die Ausstellungseröffnung ist am Sonntag, den 29. Jänner um 13.00 Uhr am Weißensee.


_________________________________________________________________________


 ... aus dem Jahr 2016


 


christmas-angel-1881595__340 


„Erst wenn Weihnachten im Herzen ist,


liegt Weihnachten auch in der Luft:“


Ein frohes Fest, einen guten Rutsch und erholsame Ferien wünscht das Team der VS Dellach


IMG_1016IMG_0997


Einen ganz besonderen Vormittag 


erlebten die Kinder mit Herrn Oswald von der Firma Merlin. Im Vier-Stationen-Betrieb bauten die Kinder mit magnetischen Formen die tollsten Gegenstände, errichteten gigantische Kugelbahnen, bauten Brücken aus Holz und drei motorbetriebene Fahrzeuge, die anschließend ausgiebig getestet wurden. Alle Kinder waren mit Feuereifer dabei und leider vergingen die vier Stunden wie im Fluge.    




Ökolog 1 


Feier HLW Spittal an der Drau


Am 28. November fand in der HLW Spittal eine Feier für alle Ökolog-Schulen statt.


Die Volksschule Dellach ist seit nunmehr 10 Jahren eine Ökolog Schule. Mag.Christine Ruggenthaler durfte von LR Holub ein Zertifikat,  eine Urkunde und ein Geschenk entgegennehmen.


„Die Natur braucht sich nicht anzustrengen, bedeutend zu sein. Sie ist es:“ (Robert Walser)


IMG_0988


Märchenstunde


Begeistert hörten die Kindergartenkinder zu, als ihnen die Schülerinnen und Schüler der 2. Klasse


ihre selbstverfassten Geschichten über Spiele im Freien vorlasen. Die Schulkinder hatten auch Fragen zu ihren Geschichten vorbereitet. Die kleinen Zuhörer wussten alle Antworten.


___________________________________________________________


IMG_0956 


Ausflug in den Physiksaal der NMS Dellach


Die Kinder der vierten Klasse waren zum gemeinsamen Forschen, Entdecken und Staunen zu Besuch im Physiksaal der NMS. Ein herzliches Danke an Herrn HOL Schmutzer und seinen SchülerInnen, die immer sehr interessante Versuche für uns vorbereiten.


 ___________________________________________________________


 


Aladin


Theateraufführung


Das Theater mit Horizont zeigte in Lienz das Stück „Aladin“ mit Schauspiel, Gesang und tollen Kulissen. Dabei ging es so spannend zu, dass die Kinder kaum auf ihren Sesseln ruhig sitzen bleiben konnten. Leider war das Stück viel zu schnell zu Ende, aber im nächsten Jahr kommen wir wieder!


 ___________________________________________________________


 Weltsparwoche


Im Rahmen der Weltsparwoche durften die 1. und die 3. Klasse die Raiffeisenbank Dellach besuchen. Besonders interessant fanden die Kinder die Geldzählmaschine und den Tresor. Herr Schönegger erklärte Ihnen außerdem, wie unser Geld entstand und warum es schwer ist, Banknoten zu fälschen. Zum Abschluss gab es noch eine kleine Stärkung. Vielen Dankefür die nette Führung!


___________________________________________________________


IMG_0947


Turnen im Freien


Richtig schön war der heurige Herbst, aber auch das Turnen im Saal macht mit den neuen Materialien doppelten Spaß.


Danke noch einmal an die Firma Kubin und dem Ausschuss für Angelegenheiten der Kultur, Sport und Bildung, die den Ankauf der „Sportwerkstatt“ finanziell unterstützen.


___________________________________________________________


Müll trennen


Müll trennen – leicht gemacht


Dem Abfallwirtschaftsverband „Oberes Drautal“ haben wir es zu verdanken, dass uns das Müll trennen heuer noch einfacher fällt. Versehen mit den richtigen Farben und Symbolen haben wir in unserem Schulhaus in jedem Stockwerk kleine Plastiktonnen stehen. 


___________________________________________________________


Hallo Auto 


„Hallo Auto“


Die Kinder der 3. und der 4. Klasse machten heuer bei der Verkehrssicherheitsaktion „Hallo Auto“ mit. Diese kostenlose Sicherheitsaktion des ÖAMTC in Kooperation mit der AUVA fand am 05.Oktober 2016 statt.


Jedes Kind durfte selbst ein Auto mit 50km/h am Beifahrersitz (umgebautes Auto mit Doppelbremspedal) zum Stillstand bringen. Jetzt wissen wir, was der Anhalteweg ist.


Herzlichen Dank den Mitgliedern der Feuerwehr fürs Bewässern der Straße, unserem Amtsleiter fürs Organisieren und der Polizei fürs Vorbeikommen und Mitlernen!


___________________________________________________________


 20160914_090822[1]


Wandertag


Das herrliche Herbstwetter nutzten wir für einen Wandertag nach Berg in die Ochsenschlucht. Alle Klassen marschierten brav und konditionsstark und genossen Wetter und Natur. 


___________________________________________________________


  20160912_091555[1]


Endlich wieder Schule!


Endlich hat die Schule wieder begonnen! Im heurigen Jahr haben wir 14 Taferlklassler, die seit Anfang September die Schulbank drücken. Wir wünschen ihnen und allen anderen SchülerInnen unserer Schule ein schönes und erfolgfreichen Schuljahr!


___________________________________________________________


 IMG_0855


Antenne Kärnten - Schulgolftag


Die Antenne Kärnten rief zum Schulgolftag und wir nahmen diese Einladung gerne an. In Berg im Drautal konnten alle SchülerInnen zwei Stunden lang in drei Stationen in den Golfsport hineinschnuppern. Die Kinder waren alle sichtlich begeistert, die Greenkeeper angesichts einiger Löcher im Rasen weniger. Eine Strecke legten wir dabei zu Fuß zurück und absolvierten somit gleichzeitig einen Wandertag. Dieser sportliche Vormittag wird den Kindern sicher lange im Gedächtnis bleiben.


___________________________________________________________


 IMG_0887


Schlussgottesdienst 


Am vorletzten Schultag veranstalteten wir nach dem Schlussgottesdienst einen Sporttag. Bei 10 lustigen Stationen galt es, Geschick und Talent unter Beweis zu stellen. Vielen Dank an die helfenden Eltern und die Sponsoren, die zum Gelingen dieses Vormittages entscheidend beitrugen.


___________________________________________________________




 IMG_0824


Besuch der Firma Rossbacher 


Umweltschutz ist in unserer Schule ein großes Thema und deshalb besuchten wir in der vorletzten Schulwoche auf Einladung des Abfallwirtschaftsverbundes die Firma Rossbacher in Debant. Das Maskottchen "Tobi Trennguru" begrüßte uns sehr herzlich und einen ganzen Vormittag lang konnten wir unser Wissen zur Mülltrennung im Stationenbetrieb unter Beweis stellen. Die Spiele machten großen Spaß und auch die brütende Hitze konnte uns die gute Laune nicht verderben. 


___________________________________________________________


 IMG_0791


Raika-Malwettbewerb


Wie jedes Jahr machte unsere Schule auch heuer wieder beim Raika-Malwettbewerb mit Feuereifer mit. Die Kinder gestalteten Bilder zum Thema "Superhelden" und wurden dafür reichlich mit Spielsachen für den Sommer und die Gewinner jeder Klasse mit einem Kinobesuch belohnt. Herzlichen Dank an die Raika Dellach für die großzügigen Preise!


___________________________________________________________


 160624_135412_COLLAGE-1 


Ausflug 


Am Montag nahmen die 1.  und die 2. Klasse die Gelegenheit wahr, mit dem örtlichen Förster Wolfgang Erlacher einen äußerst spannenden, lehrreichen, informativen und naturverbundenen Vormittag zu verbringen. War die gemeinsame Auffahrt im offenen Anhänger schon ein Erlebnis für sich, kamen die Kinder bei den folgenden Stationen aus dem Staunen nicht mehr heraus. Ausgestopfte Tiere waren im Wald versteckt und zu jedem wusste Herr Erlacher Interessantes zu erzählen. Anschließend pflanzten wir 4 Bäume, beobachteten vom einem Hochsitz aus die Umgebung und erfuhren viel über den Wald, seine Aufgaben und dessen Bewohner. Herzlichen Dank an Herrn Erlacher und seine Helfer für diesen unvergesslichen Unterricht im Freien!


___________________________________________________________


 20160613_085641


Spannende Reise in die Vergangenheit


Vergangene Woche erlebten die Kinder der Volksschule Dellach eine spannende Reise in die Vergangenheit "Als Oma´s Oma zur Schule ging". Die Mitarbeiter des kidsmobil aus Klagenfurt verwandelten unsere Klassenräume in ein Museum, in dem es alte Schulbänke, Federn zum Schreiben, Schuluniformen, Schiefertafeln und Griffel zum Schreiben gab. Die ungewohnte Strenge tat der guten Laune keinen Abbruch und die Kinder werden diese Zeitreise sicherlich nicht so schnell vergessen!  


__________________________________________________________


Besuch Milchviehtrieb Obernosterer


Im Rahmen der Woche der Landwirtschaft in Radio Kärnten besuchten die 1. und 2. Klasse den Milchviehbetrieb Möldner von Anton und Anita Obernosterer in Rietschach. Nach der Bewirtung mit köstlichen Bioprodukten wurde ein Interview durchgeführt. Danach zeigte uns Emma den Stall mit der modernen Melkanlage und ihr Pony.


IMG_0613___________________________________________________________


Raiffeisen-Volksschul-Fußballcup


Der 23. Raiffeisen Volksschul-Fußballcup fand heuer am 19. Mai in Irschen statt. Unsere Spieler waren mit Feuereifer dabei und wurden von zahlreichen Schlachtenbummlern lautstark angefeuert. Die Nichtfußballer wanderten von Dellach nach Irschen, um ihre Kollegen zum Sieg zu puschen. Danke unserem Trainer, Herrn Hannes Kahn, der das Team aus Spielern der 2., 3. und 4. Klasse erfolgreich über den Rasen flitzen ließ.


IMG_0602


_____________________________________________________________


Sicherheitsolympiade 2016


Die 4. Klasse konnte bei der Sicherheitsolympiade am 27. April in der Eishalle Spittal an der Drau ihr Wissen zu Sicherheitsfragen, zu unserem Heimatland Kärnten und ihr Geschick beim Bauen und Radfahren unter Beweis stellen. Am Ende erreichten die 17 Kinder den ausgezeichneten 2. Platz und durften sich über einen lustigen Vormittag und die gewonnenen Preise freuen.  


IMG_0584IMG_0583


_________________________________________________________________________________


Besuch im Gemeindeamt


In der dritten Klasse lernt man einiges über seinen Heimatort. Eine gelungene Ergänzung dazu war unser Lehrausgang in die Gemeinde. Unser Bürgermeister und seine Mitarbeiter hießen uns herzlich willkommen. Herr Pirker zeigte uns im Sitzungssaal einen Film, der die Arbeit der Gemeindevertretung veranschaulichte. Jedes Kind durfte Fragen stellen, Anregungen äußern, aber auch Witze erzählen. Mit einem schönen Papiersack, den das Dellacher Wappen ziert und der gefüllt war mit nützlichen und leckeren Dingen, gingen wir wieder in die Volksschule zurück. Ein herzliches Danke für den netten Vormittag!


IMG_0558


 ______________________________________________________________________


Lesen macht Spaß, vorlesen macht noch mehr Spaß!


In der Bibliothek Dellach durften wir uns die passenden Bücher ausleihen. Wir übten dieses Mal ganz intensiv, denn wir hatten ja etwas Besonderes vor: Vorlesen im Kindergarten. Spannung, Spaß und Staunen war bei den jüngeren Kindern angesagt, die von der dritten Klasse am Freitag, den 11. März besucht wurden.


IMG_0551.JPG


______________________________________________________________________ 


Schitag


....jpgschischule.jpg 


_________________________________________________________________________


Gesund sein – gesund bleiben!


Ein neues Jahr hat begonnen und einer der wichtigsten Wünsche ist: Gesundheit. Die SchülerInnen der 3. Klasse haben sich daher sehr genau mit dem Thema Gesundheit auseinandergesetzt und gelernt, dass jeder selbst etwas dazu beitragen kann, damit er/sie gesund bleibt. Gesunde Sachen können auch sehr lecker schmecken, wie man bei dem selbst hergestellten Müsliriegel sieht. Nachmachen sehr empfohlen :-)


 Gesund leben.JPG


_________________________________________________________________________


... aus dem Jahr 2015



 


Die Zeit vor Weihnachten ist immer eine ganz besondere. Voll Freude und Eifer wird gebastelt, ein Gedicht eingelernt und werden Lieder einstudiert.


Die Zeit des Wartens vergeht dadurch schneller und wir wünschen allen


eine besinnliche Weihnacht,


ein zufriedenes Nachdenken über Vergangenes,


ein wenig Glaube an das Morgen und


Hoffnung für die Zukunft.


IMG_0514.JPG


_________________________________________________________________________


Theater "Die Schneekönig" 


Wie jedes Jahr, besuchten wir auch heuer wieder die Aufführung des
Theaters mit Horizont in Lienz. Das Stück “Die Schneekönigin“ zeigte den
Kindern auf eindrucksvolle und unterhaltsame Weise, dass wahre Freundschaft
stärker ist als Hass, Boshaftigkeit und Kälte.


    Theater.jpg


_________________________________________________________________________


Lesestunde


Die Buchautorin und Dichterin Ljubica Roth las den Kindern auf äußerst unterhaltsame Art aus ihrem Buch „Die kleine Giraffe Sanja“ vor. In der Geschichte wurde den SchülerInnen vor Augen geführt, dass „Anderssein“ oder ein körperliches Handicap kein Grund zur Traurigkeit oder Ausgrenzung sind. Zum Abschluss erzählten die Kinder eifrig von ihren eigenen Erlebnissen mit Verletzungen, Krankheit oder von Krankenhausaufenthalten.


IMG_0401.JPG


________________________________________________________________________


Klimaschule


Drei Tage lang setzten sich die Schüler der vierten Klasse intensiv mit dem Thema Klima auseinander. Eine Nationalpark-Rangerin brachte uns den Zusammenhang zwischen Klima und Umwelt sehr nahe. Jeder von uns kann einen Beitrag leisten, damit unsere Natur noch lange so schön und lebenswert bleibt!


 kgkf.jpg


________________________________________________________________________


Woche des Sparens


Die Kinder der ersten Klasse wurden von den Mitarbeitern der ortsansässigen Bank eingeladen und durften einen Blick hinter den Schalter werfen. Richtiger Umgang mit Geld ist wichtig und kann nicht früh genug erlernt werden. Danke für die Gewinne und die leckere Stärkung!


 IMG_0364.JPG


______________________________________________________________________


Wasser, Marsch!


Retten, bergen, schützen und löschen ist den SchülerInnen der dritten und vierten Klasse spätestens seit dem Lehrausgang am Dienstag, dem 3. November 2015 ein Begriff. Danke dem Kommandanten Herrn Duregger, der seinen Geburtstag mit uns verbrachte und uns mit seinem Team die Aufgaben der Freiwilligen Feuerwehr erklärte. Das wir mit den Feuerwehrautos zurück zur Schule gebracht wurden, war ein tolles Erlebnis und wird wohl lange in Erinnerung bleiben.


 IMG_0385.JPG


_________________________________________________________________________________


Welternährungstag 


Aus Anlass des Welternährungstages am 16. Oktober 2015 besuchte die Bildungsreferentin Annelies Pscharzer die 1. Klasse der Volksschule. Sie versuchte den Kindern sehr anschaulich den hohen Wert heimischer Lebensmittel bewusst zu machen. Sie brachte schmackhafte Kostproben aus eigener Erzeugung mit und erzählte über das Leben und Arbeiten am Bauernhof.


  Welternährungstag.jpg


_____________________________________________________________________________ 


Besuch des Barbara Heilklimastollens


Wir haben auf besondere Art und Weise durchgeatmet und den Barbarastollen im Rahmen eines Lehrausganges besichtigt. Von Frau Dr. Wernisch konnten wir allerhand Wissenswertes erfahren. Leider verging die Stunde im Inneren des Berges viel zu schnell.


 Besuch Heilklimastollen.jpg


______________________________________________________________________________ 


Wandertag 


Alle Klassen nutzen den strahlend schönen Tag, um nach Berg und retour zu wandern. Unterwegs wurde gelacht, gejausnet und gespielt. Müde aber glücklich kamen wir zur Mittagszeit wieder zurück nach Dellach.


 Wandertag VS.JPG


 ___________________________________________________________________________


Mobile Astronomie


Am 21.09. besuchten uns zwei Astronomen, um den Kindern im Rahmen der „Mobilen Astronomie“ unsere Planeten, das Sonnensystem und die Sonne genauer zu erklären. Im Anschluss daran beobachteten die Kinder bei strahlendem Wetter durch ein spezielles Teleskop unsere Sonne. Diese besonderen Eindrücke werden die Schüler wohl nie vergessen.    


IMG_0291.JPG


 _____________________________________________________________________________ 


Schulbeginn


Heute war endlich der heißersehnte erste Schultag für 12 Taferlklassler gekommen. Nach dem Schuleröffnungsgottesdienst um 8.00 Uhr wurden alle Schüler von Frau Direktor Ruggenthaler begrüßt und konnten nach den langen Sommerferien wieder ihre Klassen beziehen. Alle Schüler- und LehrerInnen freuen sich auf ein tolles Schuljahr 2015/16! 


 1.Klasse.JPG

letzte Änderung am 01.03.2024 11:03:34